Alle Aus­schreibungs­texte hier!

Service Hotline  +49 (0)2739 87546-0

Dachgeländer BALLAST 2500

3 Varianten Geländer zur Auswahl

SAUVGUARD BALLAST 2500

Das neue selbsttragende Dachgeländer SAUVGUARD BALLAST 2500 ist eine durchdringungsfreie kollektive Absturz-sicherung für nicht- öffentlich genutzte Flachdächer. Die neue Ausführung 2500 Variante gerade ist nach DIN EN 13374:Version 2013 und nach DIN EN 14122-3:Version 2016 zertifiziert. Das Ballast 2500 ermöglicht einen Abstand zwischen zwei Stützen bis maximal 2,50 Meter und einer Höhe bis 1,32 Meter. Die 1,32 Meter Geländerhöhe ist besonders wichtig bei Dachgefälle und Dachbegrünung. Dadurch ist eine Mindesthöhe von 1,10 Meter über Dachfläche immer realisierbar trotz Kies oder Substrat. Bei Dachgefälle darf man die Stützenhöhe von 1,10 bis 1,32 Meter je nach Dachkonfiguration montieren.

Schutzgelaender Etanco auf Flachdachdaemmung Dachgelaender mit Auflast durchdringungsfrei

Ein Dachgeländer muss installiert werden, sobald die mögliche Sturzhöhe mehr als 500 mm beträgt.
Die Höhe des Geländerhandlaufs muss in einem Bereich zwischen 1000 und 1100 mm oberhalb der Verkehrsfläche liegen.
Das selbsttragende Geländer Ballast 2500 in gerader Ausführung ist die beste Lösung für Wartungs­arbeiten die ständig durchgeführt werden müssen. Blitzschutzanlagen, durchtrittsichere RWA-Anlagen, Belüftungs- und Kühlungs­anlagen werden mindestens einmal jährlich kontrolliert.

Dachgelaender blitzstromtragfaehig Etanco

Blitzstromtragfaehiges Dachgelaender mit Auflast

Bis 30% schneller bei der Montage:

Die Auslegeschiene wird komplett vormontiert auf die Baustelle angeliefert. Geländerfuß, Auslegeschiene, Sohle und Abdeckkappen sind am Werk zusammen montiert. Die Aluminium-Keile erleichtert die Montage, weil keine Schraube notwendig wird. Die 2,00 Meter Pfostenabstände vereinfachen die Montage und bringen weniger Gewicht auf dem Dach. Die Gewichte wiegen nur 12,5 kg und durch eine moderne Ergonomie sind sie sehr einfach zu transportieren. Zum Befestigen brauchen Sie nur eine Bohrschraube pro Gewicht. Diese Gewichte aus hochbeständiger Polyethylenhülle sind so abgerundet und formgestaltet, dass keine Beschädigung der Dachhaut stattfinden kann. Die selbsttragende Version SAUVGUARD BALLAST 2500 vermeidet eine Durchdringung der Dachhaut und dadurch die Risiken von Leckagen der Dachabdichtung.


Die neue Version 2500 bringt viele Vorteile mit.

  • Blitzstromtragfähig (Variante Blitz)
  • Keine Dachdurchdringung
  • Keine Wärmebrücken
  • Geringeres Gewicht pro laufenden Meter
  • Einfache und schnelle Montage
  • Abstand bis 2,50 Meter
  • Höhe bis 1,32 Meter
  • Zertifiziert nach NORM DIN EN 13374 Version 2013 Klasse A (gerade Variante)
  • Zertifiziert nach DIN EN 14122-3: Version März 2016
  • Neigung < 10° oder < 5° je nach Norm
  • bis 10 Jahre Garantie

Download

Produktblatt / Gebrauchsanweisung
Dachgeländer BALLAST 2500


Checkliste
SAUVGUARD II

Service

ETANCO Katalog 2017/18
Durchblättern
Download Befestigungssysteme
Download
Übersicht
Dachbegehung
Dachbegehung
mehr Infos
Berechnung
Berechnung
mehr Infos
Technische Beratung +49 (0)2739 87546-15