Service Hotline  +49 (0)2739 87546-0

ETASOL® Solarkalotte SK Plus 40 

zur Montage von Photovoltaik-Dachanlagen auf Trapezblech bis 41 mm Gurtbreite

Die Solarkalotte SK Plus 40 ist geeignet für die direkte Montage auf Stahlblech ab 0,63 mm bis zu einer Gurtbreite von maximal 41 mm. Die Montage erfolgt direkt auf dem Stahlblech mit 4 speziell zugelassenen Drillnox-Bohrschrauben. Der Hinterschnitt unter Kopf hat die Funktion, die Überdrehungsgefahr im Blech zu vermeiden.

Die SK Plus 40 passt für alle Stahltrapezprofile mit einer Gurtbreite von maximal 41 mm, d.h. Trapezbleche in den Abmessungen 35/207, 40/183, 45/333 und 70/18 gehören dazu. 

Ihre Vorteile: 

  • frei wählbare Montage und Positionierung auf dem Trapezblech-Obergurt 
  • keine Demontage der bestehenden Befestigung
  • bauaufsichtliche Zulassung beantragt


Service:
Sofort verfügbar für Stahltrapezbleche in 35/207, 40/183, 45/333 und 70/18.

Montage der SK Plus 40 Solarkalotte für Stahltrapezbleche bis 41 mm Obergurtbreite
(Profile 35/207, 40/183, 45/333, 70/18)


1. Solarkalotte passend für Profil auf dem Obergurt positionieren
Solarkalotte SK Plus 40 auf Blech 2
2. 4 Drillnox Bohrschauben E14 4,8 x 22 mm seitlich befestigen
Solarkalotte SK Plus 40 auf Blech 2

3. Gewindestift M10 in Edelstahl eindrehen
Solarkalotte SK Plus 40 auf Blech 3

4. Adapterblech oder Aluprofil mit Mutter und Kontermutter fixieren
Solarkalotte SK Plus 40 auf Blech 4

SK Plus 40 Solarkalotte
Solarkalotte SK Plus 40
SK Plus 40 Solarkalotte mit Drillnox Schrauben
Solarkalotte SK Plus 40 mit Drillnox Schrauben

Download

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung
Zulassung Z-14.4-637

Service

ETANCO Katalog 2017/18
Durchblättern
Download Befestigungssysteme
Download
Übersicht
Dachbegehung
Dachbegehung
mehr Infos
Berechnung
Berechnung
mehr Infos
Technische Beratung +49 (0)7841 601620