Service Hotline  +49 (0)2739 87546-0

Dach-Sekuranten und Anschlagpunkte

Wärmegedämmtes Flach- und Kaltdach

ETANCO® Absturzsicherungssysteme mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung Z-14-.9-710

Individuelle Dach-Absturzsicherungen als Einzelanschlagpunkte oder in Verbindung mit einem Seilsystem

Arbeiten auf Dächern zählen zu den gefährlichsten Einsatzbereichen. Nach Unfallverhütungsvorschriften müssen bei Arbeiten auf Dächern Absturzsicherungen vorhanden sein, wenn die mögliche Absturzhöhe mehr als 3 m beträgt.

Dachabsturzsicherung Dach-Sekurant fuer Beton Etanco  Sekuranten, Einzelanschlagpunkte und Seilsysteme sind eine sichere und einfache Alternative zum Dachgeländer auf dem Dach. Wir bieten für alle Anwendungsbereiche Standard- und Sonderlösungen als Einzelanschlagpunkte oder kombiniert als überfahrbares oder nicht überfahrbares Seilsystem.
Die Dach-Absturzsicherungen sind für verschiedene Dachtypen zugelassen. Zum Beispiel für die wärmegedämmten Dächer auf Stahltrapezblech, Beton, Holz, OSB-Platten, Leichtbeton, Spannbeton und Porenbeton. Für die Kaltdächer aus Metall mit Stahltrapezblech, Sandwichelemente und Stehfalzsysteme gehören weitere Anschlagpunkte zu unserem Lieferprogramm. Für die Gründächer mit Kies oder Dachbegrünung wird ein auflastgehaltenes System angeboten.

Die Absturzsicherungen für das Dach sind meistens allgemein bauaufsichtlich zugelassen oder nach EN 795 Klasse A (Version 2012) zertifiziert. Die horizontalen Seilsysteme sind nach DIN EN 795 Klasse C (Version 2012) zertifiziert.

Wärmegedämmtes Flachdach auf Stahltrapezblech, Beton, OSB, Holzbalken, Holzschalung, Spannbeton-Hohldielen und Stahl.

Unsere Anschlagpunkte und individuellen Absturzsicherungen haben die Prüfung nach Baurecht und nach der Bauproduktenverordnung erfolgreich bestanden. Die bauaufsichtlichen Zulassungen liegen uns für diese Untergründe vor.

Als Absturzsicherung für das Flachdach auf Folien- oder Bitumendächern mit Stahltrapezblech verfügt unserer EAP 4 TP2 über eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung für Trapezbleche mit einer Sickenhöhe bis 160 mm. Diese Zulassung gilt für eine Struktur mit Stahlträger oder mit Holzbalken.



Die Vorteile des EAP 4 TP2:

  • hohe Sicherheit: bauaufsichtliche Zulassung
  • einfache Montage: keine Montage des Kippdübels, Montage von oben
  • Montagezeit reduziert sich um 15 Minuten pro Anschlagspunkt
  • schnelle Lieferzeit
  • Produktion und Lager in Deutschland.

Einzelanschlagpunkt für Holz mit Zulassung

Dachanschlagpunkt fuer Holz mit Zulassung Etanco 

NEU! → PDF Lieferprogramm Dach-Absturzsicherungen, -Anschlagpunkte, Seilsysteme und Zubehör.
PDF Absturzsicherungen ETANCO®

Kaltdach aus Metall: Stahltrapezblech, Sandwichelemente und Stehfalzsysteme.

Die Einzelanschlagpunkte oder Sekuranten auf Kaltdach sind nach EN 795 (Version 2012) zertifiziert. Als Absturzsicherung für Metalldach direkt auf Stahltrapezblech verfügt unserer EAP 4 TP Trapez über eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung für Trapezbleche mit einer Sickenhöhe bis zu 160 mm.

ETANCO ist derzeit einer der ersten Anbieter von Dach-Anschlagpunkten und Seilsystemen mit einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung für eine Vielzahl von Unterkonstruktionen. Dazu gehören Stahltrapezblech ab 0,75 mm Stärke (bis 160 mm Sickenhöhe auf Stahlpfetten und auf Holzbalken), Beton (C20/25) ab 140 mm, Holzbalken, Holzschalung, OSB-Platten ab 22 mm und Stahl ab 3 mm. Unsere Einzelanschlagpunkte für Flachdächer werden ausschließlich in Deutschland hergestellt. Die Fertigung unterliegt der Zertifizierung in Übereinstimmung der DIN EN ISO 9002 und der DIN 1090.

Dachanschlagpunkte mit Zulassung Etanco


Planung und Service
Für die genaue Planung und Berechnung Ihres gewünschten Systems stehen wir Ihnen mit unserem Fachwissen gerne zur Verfügung.

Download

Service

ETANCO Katalog 2017/18
Durchblättern
Download Befestigungssysteme
Download
Übersicht
Dachbegehung
Dachbegehung
mehr Infos
Berechnung
Berechnung
mehr Infos
Technische Beratung +49 (0)7841 601620